Stellenangebot:

 

Der Verein HARFE e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Lerntherapeutin oder engagierten Lerntherapeuten zur Unterstützung des Teams.

 

HARFE e.V. besteht nunmehr seit dreißig Jahren. Wir sind eine etablierte Fördereinrichtung, die auch eine enge Kooperation mit der Stadt Oldenburg pflegt. 

 

Die Mitarbeit erfolgt als freie*r Mitarbeiter*in einer langjährig bestehenden Arbeitsgemeinschaft per Honorar. 

 

Die Bewerberin oder der Bewerber sollte folgende Voraussetzung mitbringen:

- abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im pädagogischen Bereich

  (Sozialpädagogik, Sonderpädagogik, MEd. Lehramt)

- Zusatzqualifikation Lerntherapie (mit angestrebter BVL- oder Fil – Qualifikation)

- Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

- Teamfähigkeit und Bereitschaft zum fachlichen Austausch im Team

- Engagement für unsere Einrichtung

- Interesse an eigenverantwortlicher Arbeit

- Bereitschaft zur Weiterbildung

 

Wir bieten der Bewerberin oder dem Bewerber:

- ein professionelles und engagiertes Team

- ausführliche Einarbeitung

- kollegiale Beratung und Supervision

- gut ausgestattete Therapieräume mit umfassender Materialiensammlung 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!  

 

Kontakt:

HARFE e.V., z.H. Frau Astrid Engelhardt, 

Kanalstraße 21, 26135 Oldenburg

oder

kontakt@harfe-oldenburg.de 

                                                                                                                   (eingesetzt am: 17.02.2020 - GF)