HARFE e.V. sucht:

 

1.

Eine/einen engagierte Pädagogen*in, Sozialpädagogen*in, Psychologen*in, Heilpädagogen*inLehrer*in, Sonderpädagogen*in.

Die Mitarbeit erfolgt auf Honorarbasis einer selbstständigen Tätigkeit.

Bei Interesse nehmen Sie gerne telefonisch oder per Mail Kontakt zu uns auf.

 

2.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen engagierte

 

Lerntherapeut*in oder Lernförder*in

 

sowie eine 

 

Frühförder*in

 

zur Unterstützung des jeweiligen Teams.

 

Die Mitarbeit erfolgt als freie*r Mitarbeiter*in einer langjährig bestehenden Arbeitsgemeinschaft auf Honorarbasis.

 

Unsere Einrichtung besteht seit 30Jahren und ist eine etablierte Fördereinrichtung, die auch eine enge Kooperation mit der Stadt Oldenburg pflegt.

 

 

 Die Bewerberin oder der Bewerber sollte folgende Voraussetzung mitbringen:

 

Für die Lerntherapie/Lernförderung:

 

- abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im pädagogischen Bereich (Sozialpädagogik, Sonderpädagogik, Lehramt...)

 

- Zusatzqualifikation Lerntherapie  (mit angestrebten BVL- oder Fil – Qualifikation)

 

- Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

 

- Teamfähigkeit und Bereitschaft zum fachlichen Austausch im Team

 

- Engagement für unsere Einrichtung

 

- Interesse an eigenverantwortlicher Arbeit

 

- Bereitschaft zur Weiterbildung

 

 

Für die heilpädagogische Frühförderung:

 

- abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im pädagogischen Bereich

 

- Freude an der Arbeit mit Kindern und ihren Familien

 

- Teamfähigkeit und Bereitschaft zum fachlichen Austausch im Team

 

- Engagement für unsere Einrichtung

 

- Interesse an eigenverantwortlicher Arbeit

 

 

- Bereitschaft zur Weiterbildung

 

 

 

Kanalstraße 21, 26135 Oldenburg oder kontakt@harfe-oldenburg.de

 

 

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Das HARFE-Team